Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans
Registrierung User-Locator Galerie Merchandise Statistik Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite
Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Problemlösungen » hifonics goliath gx 4000 D an ESX QX 1541 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen hifonics goliath gx 4000 D an ESX QX 1541  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tarmac
Mitglied


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 38
Fahrzeug: Mercedes
Herkunft: Schweiz (Zürich)

hifonics goliath gx 4000 D an ESX QX 1541 16.05.2011 21:51 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo

Wie schliesse ich das richtig an damit alles auf 1 ohm läuft

1x ESX QX 1541 BASS SPL

an 2x hifonics goliath gx 4000 D

am liebsten wäre mir ein bild chema

danke schon mal

__________________

Andi Andi ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1152.jpg

Dabei seit: 22.10.2004
Beiträge: 1.797
Fahrzeug: g

16.05.2011 23:16 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Möchtest Du Musik hören oder SPL?
Der Woofer macht elektrisch einiges mit!
Könntest mal dem Rufois eine pn schucken der kennt den wofer sehr gut.

__________________
MfG Andi...
...nur noch 18". Woofer, Felgen ... (-:
2004: 140,x db
2005: 148,0 db
2006: 151,x db
2007: 155,9 db
2008: 155,9 db
more to come...
Tarmac
Mitglied


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 38
Fahrzeug: Mercedes
Herkunft: Schweiz (Zürich)

Themenstarter Thema begonnen von Tarmac
17.05.2011 05:35 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

SPL

__________________

Rufois
Routinier


images/avatars/avatar-1404.jpg

Dabei seit: 21.10.2004
Beiträge: 431
Fahrzeug: zur zeit keins
Herkunft: Augsburg

17.05.2011 06:45 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Willst du die Stufen linken? ansonsten 2 Spulen parallel auf eine Stufe, sollten die Stufen bei guter Stromversorgung schon mitmachen. Aber nur zum brummen.
Der Sub selber ist schon sehr potent, in einem gutem Gehäuße macht der locker über 150 db, sofern er mechanisch hält großes Grinsen .
Astrastar Astrastar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 22.10.2005
Beiträge: 273
Fahrzeug: OpelGolf & VwZafira
Herkunft: Wiesbaden

17.05.2011 17:50 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

mechanisch ist das zauberwort;-) wenn du dem richtig feuer gibst, kann sich die membrane von der sicke lösen...
hast du den woofer schon?

__________________


"DER ATEM MEINER KATZE RIECHT NACH KATZENFUTTER"
Tarmac
Mitglied


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 38
Fahrzeug: Mercedes
Herkunft: Schweiz (Zürich)

Themenstarter Thema begonnen von Tarmac
17.05.2011 17:56 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

der woofer wird bei einem koleg eingebaut

hier ein paar bilder







der woffer leuft ja 1 ohm aber wie an den 2 endstufen anschlissen das die auch 1 ohm abliefern .......

__________________

Astrastar Astrastar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 22.10.2005
Beiträge: 273
Fahrzeug: OpelGolf & VwZafira
Herkunft: Wiesbaden

17.05.2011 20:51 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

gar nicht...
entweder 0,5 oder 2 0hm pro stufe...
aber wie oben schon steht... 0,5 zum brummen ist ok und musik dann eben mit 2ohm (das wird auch spass machen;-)
in was fürn auto soll die kiste den...
ich hätte die aber anders gebaut, weil die so nicht unbedingt was reissen wird

__________________


"DER ATEM MEINER KATZE RIECHT NACH KATZENFUTTER"
Rufois
Routinier


images/avatars/avatar-1404.jpg

Dabei seit: 21.10.2004
Beiträge: 431
Fahrzeug: zur zeit keins
Herkunft: Augsburg

17.05.2011 21:54 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Dein Port ist viel zu nah an der Rückwand.

Bin auch Astrastars Meinung, so wird das nicht wirklich was reissen.
Tarmac
Mitglied


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 38
Fahrzeug: Mercedes
Herkunft: Schweiz (Zürich)

Themenstarter Thema begonnen von Tarmac
18.05.2011 05:37 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

das geheuse und port wurde laut dem Daten Blatt gebaut vom Bass

__________________

Astrastar Astrastar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 22.10.2005
Beiträge: 273
Fahrzeug: OpelGolf & VwZafira
Herkunft: Wiesbaden

18.05.2011 06:22 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

aber so ist das nix zum drücken

__________________


"DER ATEM MEINER KATZE RIECHT NACH KATZENFUTTER"
Tarmac
Mitglied


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 38
Fahrzeug: Mercedes
Herkunft: Schweiz (Zürich)

Themenstarter Thema begonnen von Tarmac
18.05.2011 19:08 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

der port ist gute 10-15 cm entfernt von der rückwand

wie lange oder wie kurtz müsste er dann sein ?

__________________

Astrastar Astrastar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 22.10.2005
Beiträge: 273
Fahrzeug: OpelGolf & VwZafira
Herkunft: Wiesbaden

18.05.2011 20:42 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

die länge musst du testen...aber es sollte mindestens der portdurchmesse sein.
aber das prinzip ist nicht unbedingt das richtige...
woofer und port sollten so weit wie möglich auseinander sein.
um das zu erreichen baut man einen schacht, anstelle von so einem port. ich hatte das auch mal so probiert bei meiner ersten spl kiste, aber der schacht war immer lauter. ich versuch mal n bild reinzustellen, wie es aussehen könnte.
so war meine kiste letztes jahr bei den spl classics in wiesbaden...und abends gabs ne urkunde mit einem wert von 152.2db

__________________


"DER ATEM MEINER KATZE RIECHT NACH KATZENFUTTER"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Astrastar: 18.05.2011 20:44.

Tarmac
Mitglied


images/avatars/avatar-1505.jpg

Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 38
Fahrzeug: Mercedes
Herkunft: Schweiz (Zürich)

Themenstarter Thema begonnen von Tarmac
09.07.2011 18:55 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo

So das Port wurde umgebaut jetzt hat er aber 2 DB weniger als vorhin na nu





die genauen masse muss ich ihn mal noch fragen und die DB werte.....

__________________

Astrastar Astrastar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 22.10.2005
Beiträge: 273
Fahrzeug: OpelGolf & VwZafira
Herkunft: Wiesbaden

09.07.2011 22:27 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

einfach nur reingestellt und gebrummt?
dann wirds noch an der ausrichtung und abstimmung hängen...
aber der wert und die frequenz, würde mich intresieren...

__________________


"DER ATEM MEINER KATZE RIECHT NACH KATZENFUTTER"
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Problemlösungen » hifonics goliath gx 4000 D an ESX QX 1541