Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans
Registrierung User-Locator Galerie Merchandise Statistik Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite
Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Problemlösungen » MTX T8515-44 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MTX T8515-44  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dogstyle
Grünschnabel


Dabei seit: 27.04.2012
Beiträge: 1
Fahrzeug: Passat 3b Variant

MTX T8515-44 27.04.2012 07:08 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo Leute,

habe da mal eine Frage. Ich habe zwar die TSP von dem o.g. Sub gefunden, nur bin ich was die Berechnung angeht ein ziemlicher Laie.

Der Sub soll in die Reserveradmulde verstaut werden. Warum, ich habe einen Hund und der braucht den Kofferraum.

Als Antrieb kommt eine ESX VE 1800.2 zum Einsatz. Batterien werden ich zwei Kinetik ins linke Seitenteil einbauen, sodass auch stromtechnisch genug "Saft" zur Verfügung stehen sollte.

Jetzt meine Frage, laut HP von MTX braucht der Sub für ein geschlossenes Gehäuse 2 ft³ = 56.6336 L bzw für Bassreflex 2.48 ft³ = 70.2257 L.

Nur wie rechne ich den Port um, sodass ich ein "normales Rohr" realisieren kann?

Wie gesagt, im WWW findet man zwar immer wieder, dass die Originalkiste super sein soll, aber ob ich einen Port realisiert bekomme, ist eher unwahrscheinlich.

Gross genug sollte die RR Mulde ja sein, egal für welche Gehäusebauform ich mich entscheide.


Und da es mit den passenden TSP einfacher ist, hier ein Auszug aus der HP.



Fs: 35.45 Hz
Qms: 3.60
Cms: 0.065 mm/N
Mms: 312.43 g
Rms: 19.33 kg/s
Vas: 2.627 ft³ (74.38 liters)
Xmax: 0.850 in (21.59 mm)
D: 13.372 in (339.64 mm)
Sd: 140.43 in² (906.00 cm²)
Vd: 119.38 in³ (1.96 liters)
Qes: 0.84
Re: 3.12 ©
Bl: 16.09 Tm
Prms: 600 Watts
Qts: 0.681
·¿: 0.380 %
SPLo: 88.00 dB
SPL 2.83V/1m: 92.01 dB

Danke schon mal im Vorraus für eure Hilfe.

__________________
Gruss Chris
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Problemlösungen » MTX T8515-44